culte corps dissertation buy essays paypal website that writes essays help with geometry homework online bits dissertation ppt business plan writers san francisco essay help cheap essay writing dissertation writing assistance quickly nerds do your homework someone to write essay

Einladung „Leckeres Essen und Trinken in der Schule - Geht nicht? Doch!“

13.10.2021  |     

Einladung „Leckeres Essen und Trinken in der Schule - Geht nicht? Doch!“

Mit wenigen Ressourcen ein Mittel zum Neuanfang: Motivation – Information – Unterstützung


 „Wissenschaft trifft Praxis" 

Mittwoch, 01. Dezember 2021
14.00 Uhr - 17.00 Uhr
online

 

Melden Sie sich jetzt an!

 

Die pandemiebedingten Einschränkungen haben sowohl zu Bewegungs- und Ernährungsdefiziten als auch zu psychosozialen Belastungsfaktoren bei vielen Schülerinnen und Schülern geführt. Dadurch rückt das Thema Gesundheit noch stärker als bisher in den Fokus einer kind- und jugendorientierten Ganztagsbildung und wird sich daher auch in den nächsten Veranstaltungen der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ NRW wiederfinden. Den Auftakt aus dem Bereich Ernährung bildet in Kooperation mit der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung NRW das Online-Seminar mit dem Thema „Leckeres Essen und Trinken in der Schule – Geht nicht? Doch! Mit wenigen Ressourcen ein Mittel zum Neuanfang: Motivation – Information – Unterstützung.“ 

Da viele Kinder und Jugendliche einen großen Teil ihres Tages in der Schule verbringen, ist Essen und Trinken heute unverzichtbarer Bestandteil des Schulalltags geworden. Hier ergibt sich die Chance, neue Impulse beim täglichen Verpflegungsangebot und bei der Ausgestaltung der pädagogischen Konzepte zu setzen. In der Online-Veranstaltung erhalten Lehrkräfte Anregungen, Informationen und Bildungsmaterialien - wie die „Zukunftsesser“ - rund um das Thema “Essen und Trinken in der Schule”. An einem Praxisbeispiel einer Schule werden Wege aufgezeigt, welche Möglichkeiten sich bieten, damit auch alle Beteiligten in dem Prozess mitgenommen werden können. Ziel ist es, Schulen für die eigene Schul(Ess)Kultur zu sensibilisieren und Tipps zu geben, damit Ressourcen gewinnbringend eingesetzt werden können.


Zielgruppe
Im Ganztag tätige Personen (Schulleitungen, Ganztagskoordinator*innen, Lehrkräfte, Pädagogische Fachkräfte, Schulsozialarbeiter*innen, Vertreter*innen von Jugend- und Schulverwaltungsämtern, außerschulische Akteure sowie weitere Interessierte)

Impulsgeber
Kirstin Gembalies-Wrobel, Cornelia Espeter, Dominique Choina, Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung NRW
Moderation: Dirk Fiegenbaum-Scheffner, Serviceagentur "Ganztägig lernen" NRW

Technische Voraussetzungen
Die Veranstaltung wird als Online-Seminar angeboten. Dafür nutzen wir das Tool „Zoom“. Bitte klären Sie ggf. mit dem/der Datenschutzbeauftragten Ihrer Einrichtung, ob Sie teilnehmen können. Sie erhalten vorab einen Link und können über diesen an dem Seminar teilnehmen. Benötigt werden sowohl eine Kamera als auch ein Mikrofon.

Die Teilnahme ist kostenlos

Nähere Informationen dazu finden sich ab Ende Oktober auf der Homepage der SAG unter www.ganztag.nrw.de


Kontakt
Dirk Fiegenbaum-Scheffner
Tel.: 0179-6206511
E-Mail: dirk.fiegenbaum@isa-muenster.de

Melden Sie sich jetzt an!