Strategische Neuausrichtung der SAG NRW ab 2019

03.01.2019  |     

Strategische Neuausrichtung der SAG NRW ab 2019


Das Projekt „Serviceagentur Ganztägig lernen“ NRW ist vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW und vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW für den Zeitraum von 2019-2023 bewilligt worden. Projektträger wird weiterhin das Institut für soziale Arbeit e.V. in Münster sein.

Zukünftig werden die Entwicklung einer Kind- und Jugendorientierten Ganztagsbildung sowie die Ausgestaltung multiprofessioneller Teamarbeit im Zentrum unserer Arbeit stehen, sodass auch unsere Arbeitsfelder und Formate strategisch neu ausgerichtet werden.
Wir freuen uns.

Nähere Informationen erhalten sie demnächst hier.