Dokumentation Fachtag „Interkulturell und vielfältig. Neu zugewanderte Kinder in der offenen Ganztagsgrundschule“ am 27.06.2017 in Dortmund

Dokumentation Fachtag „Interkulturell und vielfältig. Neu zugewanderte Kinder in der offenen Ganztagsgrundschule“ am 27.06.2017 in Dortmund

Über 80 Teilnehmende diskutierten zu dem Thema „Interkulturelle Vielfalt in der offenen Ganztagsgrundschule“ auf der Kooperationsveranstaltung der Serviceagentur „Ganztägig Lernen“ NRW und den beiden Landesjugendämtern Westfalen-Lippe und Rheinland am 27.06.2017 im TOP Dortmund.

Wie bereits im vergangenen Jahr in Köln bot die Veranstaltung mit zwei Vorträgen und vier Praxisforen vielfältige Impulse und Raum für einen kollegialen Erfahrungsaustausch.

Cathrin Germing von der Universität Duisburg-Essen betrachtete in ihrem Vortrag, welche Entwicklungsaufgaben die offene Ganztagsschule in einer Migrationsgesellschaft zu bewältigen hat. Sie zeigte die Möglichkeiten für eine Interkulturelle Ganztagsschulentwicklung durch Materialien wie den „Index für Inklusion“ auf. Anschließend stellte Viktoria Prinz-Wittner von der Landesweiten Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren (LaKI) NRW vor, wie die 53 Kommunalen Integrationszentren in NRW Ganztagsschulen unterstützen können, Integration erfolgreich zu gestalten.

Vertiefend wurde in den Praxisforen diskutiert, welche interkulturellen und traumapädagogischen Kompetenzen für Lehr- und Fachkräfte in Ganztagsschulen hilfreich sind, wie Sprachbildung mit Hilfe einer „Sprachbrille“ in den pädagogischen Alltag integrierte werden kann und welche Möglichkeiten der Anti-Bias-Ansatz zum vorurteilsreflektierten Arbeiten in der Praxis bietet.

Download des Programms

Hauptvorträge

Cathrin Germing: Die offene Ganztagsschule im Spiegel der Migrationsgesellschaft

Dipl. Pädagogin Cathrin Germing, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Universität Duisburg-Essen

Vortrag: Die offene Ganztagsschule im Spiegel der Migrationsgesellschaft

Viktoria Prinz-Wittner: Vorstellung der Kommunalen Integrationszentren

Viktoria Prinz-Wittner, Landeskoordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren (LaKI) NRW

Vortrag: Vorstellung der Kommunalen Integrationszentren

Foren

Mariya Lorke: Dialog der Kulturen – Interkulturelle Kompetenzen im offenen Ganztag

Birol Mertol: Bist du so, wie ich dich seh? - Vorurteilsreflektiertes Arbeiten mit dem Anti-Bias-Ansatz in der Praxis

Markus Granrath: Traumapädagogische Kompetenzen in der Ganztagsschule - Wie unterstützen wir Kinder mit seelischen Verletzungen und traumatischen Erfahrungen?

Viktoria Prinz-Wittner: Integrierte Sprachbildung mit Hilfe einer Sprachbrille „Sprachbildung“? - „Das jetzt auch noch?“

Bilder